News

Die Saison 2020/21 hat begonnen (unterbrochen) !

Siehe Spielberichte

 

 

Der Kegel-Sport-Verein Bad Camberg wünscht allen

ein gutes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr

2021 !

 

 

 

 

Heute war es soweit, unsere neue Mannschaft hatte ihr erstes Spiel in der A-Liga 1 Süd-West Hessen.
 
 
Gegner war Blau-Weiß Haiger 2.
Pünktlich 10 Uhr gab es mit 3fachen "Gut Holz" den Startschuß zum ersten Spiel
in die Saison und unseren ersten Spiel als Mannschaft.
 
Bosco Tomic, welcher als Garant hoher Punktzahl für den KSV gilt,
ging von uns in den direkten Vergleich zu Susanne Keil
und konnte nach Abschluss mit 775 zu 647 Punkten uns einen enormen Vorsprung einholen.
Als Zweites gingen Tom Hönscher  und Murano Francesco in den Vergleich,
den Haiger mit 574 zu 671 für sich entscheiden konnten.
Erstaunt hat in der dritten Aufstellung unser Linus Wimbes, welcher es erfreulich oft "läuten" lies.
Tanja Sulewsky mußte Verletzungsbedingt vorzeitig aufhören,
so das die Runde mit 675 zu 529 an den KSV ging.
Als letztes betraten Michael Schneider für Haiger und René Wulff die Bahn,
Letzterer lieferte zwar persönlich ein passables Ergebnis ab,
welches aber knapp im direkten Vergleich unterlag. So trenten man sich mit 594 zu 616 für Haiger.
Wer hier zusammen gerechnet hat, kommt auf ein 2618 zu 2463 für den KSV,
dieser mußte aber ein Punkt wegen der Einzelpunktewertung abgeben, 2:1 für den KSV.
 
Dies war ein erfolgreicher und überraschender Sieg des KSV Bad Camberg 1 !
Die vielen kleinen Dinge, die auch zu einem Heimspiel dazugehören, konnte uns unser Vorstandvorsitzende
Gotthard Fürstenfelder heute erstmalig praktisch zeigen. Es hat sehr viel Spass gemacht,
natürlich umso mehr, wenn man den Sieg davon trägt.
 
So hoffen wir in einer Woche beim KSV Wetzlar 4 daran anknüpfen zu können.
 
 
 
RW.