10. Spieltag
 
12.12.2021 KSV Bad Camberg 1 - Lahnperle Limburg 2
 
Zum 3. Advent gab es für den KSV wieder ein Heimspiel.
Im Hinspiel konnte der KSV einen Punkt mitnehmen, das war zumindest
auch das Ziel für die Rückrunde. Für der KSV spielten Luca Wimbes,
René Wulff, Bosco Tomic, sowie jeweils in halber Distanz Tom Hönscher
und Frank Goebel. In der ersten Runde konnte Luca Wimbes 91 HP
seinem Kontrahenten abringen, welche in der zweiten Runde auf 78 HP
schrumpften. Bosco Tomic, konnte für diesen Spieltag, trotz Zeitmangel
"verpflichtet" werden und baute den Vorsprung um weitere 74 HP aus.
In der letzten Runde übergab Tom Hönscher nach sehr guten 60 Wurf,
die Bahn an dem Neuzugang des KSV Frank Goebel,
der hiermit erste Wettkampferfahrungen im Sportkegeln machen konnte.
Der luxieröse Vorsprung und die etwas unerwarteten Schwierigkeiten des
Ersatzspielers aus der Bizirksoberliga vom LP Limburg 2,
machten das Ergebnis perfekt.
 
Mit dem Ergebnis war der KSV höchst zufrieden.
 
2576:2486, 21:15,  0:3
 
Nächstes und letztes Spiel der Saison findet erst am 15.1.2022 in Großen-Buseck
statt. Bis dahin geht der KSV Bad Cambergin die verdiente "Winterpause".
 
RW